Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und der Cookie-Richtlinie einverstanden. Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Erfahre mehr
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und der Cookie-Richtlinie einverstanden. Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Erfahre mehr
Home|Nachrichten|Cooper Tire Europe macht sich bereit für die Rückkehr in den Rennsport mit dem nordischen All-Star Magic Weekend" der RallyX in Höljes

Cooper Tire Europe macht sich bereit für die Rückkehr in den Rennsport mit dem nordischen All-Star Magic Weekend" der RallyX in Höljes

MELKSHAM, UK, JUNI 19, 2020 – Cooper Tire Europe wird im nächsten Monat zu den Live-Motorsport-Wettbewerben zurückkehren, wenn RallyX Nordic das 'All-Star Magic Weekend' in Höljes veranstaltet. Die Veranstaltung, die mit strengen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen inmitten der laufenden COVID-19 (Coronavirus)-Pandemie geplant ist, wird vom 2. bis 5. Juli vier Tage lang hinter verschlossenen Türen stattfinden.

Cooper Tire Europe ist der präsentierende Partner von RallyX Nordic und dem damit verbundenen Vorsaison-Festival RallyX on Ice. Bei RallyX Nordic liefert der Hersteller sowohl Slick- als auch Regenreifen für die Klassen Supercar und Supercar Lites. Coopers spezieller Trockenwetter-Reifen ist der ACB11, der entwickelt wurde, um extreme Stabilität und Leistung auf Asphalt und losem Untergrund zu bieten, während sein maßgeschneiderter Regenreifen der RX Moulded Wet ist, der sich durch eine speziell entwickelte Mischung zur Erhöhung der Traktion auf der Startlinie und eine hoch abgestimmte Konstruktion zur Verbesserung des Handlings auszeichnet.

Die Saison 2020 von RallyX Nordic beginnt nun mit dem "Magic Weekend", einem Highlight im Jahreskalender, in einem neu gestalteten Zeitplan. Ein zusätzliches "All-Star"-Element wird einige der größten Namen des Sports präsentieren. Es werden zwei Runden ausgetragen: die erste am Donnerstag und die zweite verteilt sich auf Samstag und Sonntag. Der Freitag ist der Erstellung von Beiträgen und Interviews mit Fahrern gewidmet.

Da es sich um eine Veranstaltung mit geschlossenen Türen handelt, werden keine Zuschauer vor Ort sein. Die Polizei und speziell ausgewählte Freiwillige sorgen dafür, dass es zu keiner Zeit unbefugten Zutritt zur Rennstrecke oder zum Fahrerlager gibt. In der Zwischenzeit wird die Anzahl der Besatzungen für die Wettkämpfer begrenzt, wobei das Fahrerlager so verteilt wird, dass mehr Platz zwischen den Vorzelten zur Verfügung steht. Alle Teilnehmer werden nachdrücklich aufgefordert, sichere und vernünftige soziale Distanzierung zu pflegen.

Zu den für die Veranstaltung bestätigten Fahrern gehören der zweimalige FIA-Rallycross-Weltmeister Johan Kristoffersson, der zweimalige Champion der RX2 International Series Oliver Eriksson und der zweimalige FIA-Rallycross-Europameister und amtierende RallyX Nordic Champion Robin Larsson. Prominente Namen in der 'All-Star'-Kategorie sind der FIA-Rallye-Cross-Europameister von 1999, Per Eklund, und der zweimalige Rallye-Weltmeister Marcus Grönholm, dessen Sohn Niclas, ein weiterer RX-Weltfahrer, ebenfalls auf die Strecke gehen wird.

Michiel Kramer, Vertriebs- und Marketing-Direktor von Cooper Tire Europe, sagte: "Es ist eine großartige Nachricht, dass wir mit dem RallyX Nordic 'All-Star Magic Weekend' wieder zum Live-Rennsport zurückkehren werden. Während die Veranstaltungen und Meisterschaften von Esports in den letzten Monaten dazu beigetragen haben, die Lücke zu füllen, wurden Live-Rennen schmerzlich vermisst. Wir können es kaum erwarten, ein spannendes Wochenende in Höljes zu erleben".

Jan-Erik Steen, CEO von RX Promotion, dem Promoter von RallyX Nordic, sagte: "Als unser Presenting Partner ist Cooper Tire Europe seit Beginn der RallyX Nordic ein Schlüsselfaktor für den Erfolg der Serie. Die erstklassigen Produkte, die sie an unsere Teilnehmer liefern, spielen eine entscheidende Rolle in dem engen, spannenden Rennsport, für den RallyX Nordic so bekannt ist. Wir freuen uns darauf, dass bei unserem 'All-Star Magic Weekend' mehr Fahrer als je zuvor die Vorteile von Coopers Expertise erfahren werden".

Robin Larsson, 2019 RallyX Nordic und zweifacher FIA-Rallycross-Europameister, sagte: "Ich fahre seit mehreren Jahren auf Cooper-Reifen und hatte sie an meinem Auto, als ich in der vergangenen Saison sowohl RallyX Nordic als auch FIA Euro RX gewann. Für mich ist es wichtig, dass ein Reifen eine gute Haltbarkeit hat, und was Cooper bietet, ist ein sehr gutes 'Allround'-Produkt, das sowohl auf Asphalt als auch auf Schotter gut funktioniert - ein großer Faktor in unserem Sport".

Neben RallyX Nordic ist Cooper der alleinige Reifenlieferant der FIA World Rallycross Championship und der Schwester FIA European Rallycross Championship. Kürzlich wurde es auch als Ausrüster der FIA Autocross-Europameisterschaft ausgewählt.

Teile diesen Artikel