Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und der Cookie-Richtlinie einverstanden. Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Erfahre mehr
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und der Cookie-Richtlinie einverstanden. Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Erfahre mehr
Home|Nachrichten|Cooper Tires zeigt in Genf aktuelle SUV- und 4x4-Reifen

COOPER TIRES ZEIGT IN GENF AKTUELLE SUV- UND 4X4-REIFEN

Melksham/UK, im Februar 2018 –  Der Genfer Salon (8.  -  18. März 2018) als wichtigste  jährliche Automobilmesse  in Europa ist auch in diesem Jahr wieder ein Highlight. Zu den zahlreichen Neuheiten trägt auch die Chelsea Truck Company bei, und mit ihr ist Cooper Tires vertreten.  So ist das auf Stand 1141 gezeigte zivile 6x6-Fahrzeug mit dem Cooper Discoverer A/T3 Sport in der Größe 275/70 R 18 ausgerüstet.

Rund 180 Aussteller aus 30 Ländern präsentieren auf dem Autosalon Genf 2018 rund 900 Automodelle und zeigen weit über hundert Neuheiten. Eine davon ist der 6x6-Geländewagen der Chelsea Truck Company, der auf den Reifen des amerikanischen Reifenspezialisten Cooper steht. Neben diesem Discoverer A/T3 Sport können Besucher auch den Cooper Zeon 4XS Sport, den Discoverer SRX und die SUV-Version des Zeon CS8 sehen.

Über diese unterschiedlichen, eher für befestigte Untergründe geeigneten Pneus zeigt Cooper auch etwas grobstolligere Ware: Discoverer A/T3, Discoverer S/T MAXX POR und Discoverer STT Pro POR bringen entsprechend bereifte Fahrzeuge zuverlässig in unwegsamem Gelände voran und haben zum Teil ihr Potenzial bereits bei der Rally Dakar unter Beweis gestellt.

SUVs haben sich in den letzten zehn Jahren großer Nachfrage erfreut. Praktisch jeder größere Hersteller bietet in seiner Modellpalette inzwischen mindestens einen SUV an. Insgesamt gibt es inzwischen über 100 verschiedene Modelle. Fahrzeuge dieser Kategorie werden auch in diesem Jahr zu den Publikumslieblingen der Genf-Besucher zählen.

Zu den herausragenden Angeboten bei den SUV-Reifen von Cooper gehört der Zeon 4XS Sport, der zu den absoluten Top-Angeboten am Markt zählt. Besondere Sicherheit bietet er unter anderem durch seine Laufstreifenmischung, die für einen ausgezeichneten Nassgriff sorgt und mit dem Labelwert “A” die Bestnote erhält. Bei der Entwicklung dieses Reifens stand Ex-Formel 1-Pilot David Coulthard beratend zur Seite. DC wird während des Pressetags am 6. März vor Ort sein und kann zu den Eigenschaften des 4XS Sport Auskunft geben, etwa der exzellenten Traktion und dem unter allen Umständen ausgezeichnetem Handlingverhalten.

Auf ein anderes Profil setzte die Dakar-Legende Xavier Foj: Der Spanier ging mit dem Cooper Discoverer S/T MAXX POR in diesem Jahr an der Start der Rally Dakar, seiner 28. Dakar in Serie. Das Kürzel POR steht für “Professional Off-Road”. Die Reifen haben an seinem Toyota Land Cruiser dann im Einsatz auch keinerlei Probleme bereitet.

Für die härtesten Einsätze im Gelände steht außerdem der Discoverer STT Pro POR zur Verfügung. Selbst die größten Herausforderungen im Gelände, ob zäher Schlamm oder scharfkantiges Geröll, sollten ihm nichts anhaben können – die Dakar wurde mit diesem Reifen bereits mehrfach bewältigt.

Teile diesen Artikel